Zirbelkiefer | Entspannung & Wohlbefinden

lat.: Pinus Cembra

Duft: holzig, rein, frisch

mischt sich gut mit: Grapefruit, Lemongrass, Orange, Rosmarin, Zeder

Die Zirbelkiefer kann bis zu 30 m hoch und 1000 Jahre alt werden.
Im Mittelalter galt sie wahrscheinlich gerade deswegen als Symbol der Fruchtbarkeit und Unsterblichkeit.

In der Natur- und Erfahrungsheilkunde wird die Zirbel gerne unterstützend bei Bronchitis, Atemwegsinfekten, schlechtem Schlaf und negativen Verstimmungen eingesetzt.
(Für medizinische und gesundheitliche Fragen wende dich bitte immer an deinen Arzt oder Heilpraktiker)

Falls du mehr über die Zirbelkiefer erfahren möchtest, hör doch gerne in meine neue Podcastepisode rein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Nach oben